Nutzen Sie unseren Direktkontakt

02921 507-0

Für Patienten und Gäste

Corona-Infos

Logopädie Soest / Bad Sassendorf & Logopädie Lippstadt: Stationär und ambulant

Sie leiden an einer Aphasie oder einer Dysarthrie nach einem Schlaganfall? Aufgrund einer Dysphagie fällt Ihnen das Schlucken schwer? Bei Ihnen wurde eine Dysphonie diagnostiziert? Bei uns sind Sie auf jeden Fall richtig. Die logopädische Abteilung der Klinik Quellenhof befasst sich mit der Diagnostik, Therapie, Rehabilitanden- und Angehörigenberatung von Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen. Dabei gehen wir individuell auf Ihre Beschwerden ein und trainieren gezielt verloren gegangene Fähigkeiten. Die Grundlage für die Auswahl einer alltagsorientierten Therapie bildet eine ausführliche logopädische Diagnostik zusammen mit einer ärztlichen Diagnose. Im Anschluss legen Rehabilitand und Therapeut gemeinsame, realisierbare Therapie-Ziele für den Reha-Aufenthalt fest. Nehmen Sie Hilfe bei Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen an – Ihrer Lebensqualität zuliebe!

Ambulante Logopädie im Kreis Soest, Bad Sassendorf & Lippstadt

Neben dem stationären Angebot ist auch eine ambulante logopädische Therapie für die in den Regionen Soest, Bad Sassendorf und Lippstadt lebenden erwachsenen Patienten mit ärztlicher Verordnung möglich. Dafür sprechen Sie am besten mit Ihrem Haus- oder Facharzt über Ihre Beschwerden. Stellt dieser die Notwendigkeit einer logopädischen Behandlung fest, wird diese in der Regel bis auf einen Eigenanteil von 10 Prozent von der Krankenkasse übernommen.

Termine sind möglich von Montag bis Donnerstag zwischen 7.00 und 17.00 Uhr und Freitag bis 16.00 Uhr. Am besten holen Sie sich die Verordnung kurz vor dem Behandlungstermin in der zuständigen Praxis ab, denn  das Rezept ist insgesamt nur 14 Tage gültig.

 

Vereinbarung ambulanter Termine

Zwischen 7.00 und 15.00 Uhr

02921 507-1715

Indikationen für eine logopädische Behandlung

Unabhängig, ob stationär oder ambulant: Im Fokus der Logopädie steht die Kommunikation im Sinne des Austauschs miteinander und der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben sowie die Schluckfähigkeit. Im Rahmen des logopädischen Angebots können folgende Störungsbilder behandelt werden:

  • Aphasien (zentral bedingte Sprachstörungen)
  • Dysarthrien/Dysarthrophonien
  • Dysglossien
  • Sprechapraxien
  • Dysphagien (Schluckstörungen und Störungen bei der Nahrungsaufnahme)
  • Dysphonien (Stimmstörungen)
  • Fazialisparesen (Lähmungen der Gesichtsmuskulatur)
  • Nicht-aphasische Kommunikationsstörungen

Diese Störungen können zum Beispiel nach einem Schlaganfall, nach einem Unfall oder infolge neurologischer Erkrankungen auftreten.

Logopädie: Überblick über unsere Therapien und Leistungen

Die Behandlung in unserer Rehaklinik in Bad Sassendorf basiert auf der Sprachtherapie, der Sprechtherapie, der Stimmtherapie und der Schlucktherapie. Welches der vier Verfahren zum Einsatz kommt, wird nach einer umfassenden Diagnose entschieden. Ebenso möglich ist eine kombinierte Behandlungsmethode.

Sprachtherapie

  • Aufbau des Sprachverständnisses
  • Verbesserung der Sprachproduktion
  • Reduktion von Wortfindungsstörungen
  • Verbesserung der Schriftsprache (Lesen und Schreiben)
  • Entwicklung kommunikativer Strategien und nonverbaler Kommunikationsmöglichkeiten
  • Stärkung der auditiven Wahrnehmung

Sprechtherapie

  • Stärkung der Artikulation
  • Förderung der Sprechgeschwindigkeit
  • Stärkung der koordinativen Leistung
  • Förderung von Atmung, Artikulation, Stimme und Prosodie (Sprechmelodie)

Stimmtherapie

  • Förderung der Körperwahrnehmung und Körperhaltung
  • Regulierung der Atmung
  • Laut- und Stimmbildung
  • Verbesserung der Artikulation

Schlucktherapie

  • Erleichterung von Schluckvorgängen
  • Förderung des Schluckvorgangs
  • Behandlung von Dysfunktionen der Kehlkopf- und Zungenmuskulatur
  • Förderung der oralen Nahrungsaufnahme

Logopädie: Möglichkeiten der Durchführung

Logopädische Behandlung in Soest, Bad Sassendorf und Lippstadt

Als orthopädische und geriatrische Rehaklinik sind wir ganzheitlich ausgerichtet, d. h. unsere Logopäden arbeiten im Rahmen einer Rehabilitation interdisziplinär mit den Ärzten und anderen Therapeuten unserer Einrichtung zusammen. Logopädie, Ergotherapie und Physiotherapie werden perfekt aufeinander abgestimmt, um für unsere Rehabilitanden bestmögliche Therapieerfolge zu erzielen. So ist es beispielsweise möglich, die Kiefermuskulatur ergänzend zur Logopädie durch Krankengymnastik zu stärken oder logopädische Behandlungsinhalte in der Ergotherapie zu vertiefen. Patienten, die unsere logopädische Praxis ambulant aufsuchen, profitieren neben der regionalen Nähe von zeitnahen Terminen und erstklassigem Fachwissen, das durch regelmäßige Fortbildungen immer auf dem neuesten Stand gehalten wird.

Wir arbeiten mit allen gesetzlichen und privaten Krankenkassen zusammen und sind im Rahmen einer Reha beihilfeberechtigt. Zentral gelegen in Bad Sassendorf, sind wir von der Stadt Soest mit dem Auto in rund 9 Minuten und von Lippstadt in ca. 20 Minuten zu erreichen.

Das spricht für eine logopädische Behandlung in unserer Rehaklinik

  • Qualifizierte und staatlich anerkannte Logopädin
  • Individuelle Therapien und Behandlungsverfahren
  • Stationäre und ambulante Therapiemöglichkeiten
  • Kurzfristige Terminabsprachen für ambulante Patienten
  • Mitnahme von Begleitpersonen im Rahmen einer geriatrischen Reha
  • Zentrale Lage und gute Erreichbarkeit

Sie haben Fragen zu unserer logopädischen Abteilung oder möchten mehr über unsere weiteren Angebote erfahren? Gerne stehen wir Ihnen beratend zur Seite. Sprechen Sie uns einfach an!

Weitere Therapie- & Leistungsangebote

Ergotherapie Soest / Bad Sassendorf: Ambulante und stationäre Unterstützung auf dem Weg zur Selbständigkeit

Ernährungstherapie

Eine gesunde Ernährung trägt bekanntlich zu einer besseren Lebensqualität bei. Eine ungesunde Ernährung hingegen kann einige Beschwerden zusätzlich verschlimmern. Deshalb sorgt unsere Ernährungstherapie für eine optimale Aufklärung und eine gezielte Beratung unserer Patienten hinsichtlich der geeigneten Ernährung.

Gesundheitsbildung

Die Gesundheitsbildung ist ein zentraler Bestandteil Ihrer medizinischen Rehabilitation in der Klinik Quellenhof. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie sich gesundheitsbewusst verhalten können, um Ihre Lebensqualität im Alltag dauerhaft zu steigern und zu erhalten.

Zur Übersicht

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne.

Benutzen Sie unser Rückruf-Formular. Wir rufen Sie gerne innerhalb kurzer Zeit zurück.

Sie benötigen eine Auskunft oder Informationen zu unserer Therapie?
Rufen Sie uns an. Unser Team steht Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Telefonischer Direktkontakt

02921 507-0