Nutzen Sie unseren Direktkontakt

02921 507-0

Für Patienten und Gäste

Corona-Infos

Gesundheitsbildung

Um von ihrem Rehabilitationsergebnis optimal profitieren zu können, ist es wichtig, das bei uns Erlernte mit in den Alltag zurück zu nehmen, Alltagssituationen sicher zu meistern, mit den entsprechenden Hilfsmitteln versorgt und sozialrechtlich aufgeklärt zu sein.
Daher haben wir für Sie ein spezielles Angebot an Vorträgen und Schulungen zusammengestellt, die es Ihnen erleichtern sollen, sich wieder vollständig in den Alltag zu integrieren.

Zu unseren Angeboten zählen unter anderem:

  • Gelenkschutzvortrag Hüfte – Leben mit einem neuen HüftgelenkGelenkschutzvortrag im Rahmen des Gesundheitsbildung in der Klinik Quellenhof
    Inhalte dieses Vortrags sind gelenkschonendes Verhalten im Alltag, Hinlegen und
    Aufstehen, Treppe steigen, Freizeitaktivitäten, u.v.m.
  • Gelenkschutzvortrag Knie – Leben mit einem neuen Kniegelenk
    Inhalte dieses Vortrags sind gelenkschonendes Verhalten im Alltag, Hinlegen und
    Aufstehen, Treppe steigen, Freizeitaktivitäten, u.v.m.
  • ADL Training bei Wirbelsäulenerkrankungen/ -operationen
    Hier werden gezielt rückenschonend Aktivitäten des täglichen Lebens trainiert
  • Hilfsmittelschulung und -beratung
    Wir trainieren mit Ihnen den Umgang mit Hilfsmittel die Ihnen den Alltag erleichtern wie Anziehhilfen
    für Kompressionsstrümpfe, Strumpfanziehhilfen, Greifzangen, Rollatoren, Gehstützen, etc.
  • progressive Muskelentspannung / autogenes Training
  • gesunde Ernährung
  • Sozialrecht

Wenn Sie weitere Fragen haben sprechen Sie uns jederzeit gerne an!

Weitere Therapie- & Leistungsangebote

Logopädie Soest / Bad Sassendorf & Logopädie Lippstadt: Stationär und ambulant

Sie leiden an einer Aphasie oder einer Dysarthrie nach einem Schlaganfall? Aufgrund einer Dysphagie fällt Ihnen das Schlucken schwer? Bei Ihnen wurde eine Dysphonie diagnostiziert? Bei uns sind Sie auf jeden Fall richtig. Die logopädische Abteilung der Klinik Quellenhof befasst sich mit der Diagnostik, Therapie, Rehabilitanden- und Angehörigenberatung von Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen.

Pflege

Unser erfahrenes und qualifiziertes Pflegeteam betreut Sie während des gesamten Aufenthaltes kompetent und individuell. Ob professionelle Wundversorgung oder interdisziplinäre Koordination und Organisation mit anderen Berufsgruppen wie dem Sozialdienst – Hier sind Sie sind stets in besten Händen.

Sozialdienst

Unser Sozialdienst berät und unterstützt Sie und Ihre Angehörigen, rund um die Themenfelder, die mit Ihrer Krankheit im Zusammenhang stehen und geben Ihnen praxisnahe Tipps für den Alltag.

Zur Übersicht

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne.

Benutzen Sie unser Rückruf-Formular. Wir rufen Sie gerne innerhalb kurzer Zeit zurück.

    Sie benötigen eine Auskunft oder Informationen zu unserer Therapie?
    Rufen Sie uns an. Unser Team steht Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite.

    Telefonischer Direktkontakt

    02921 507-0