Nutzen Sie unseren Direktkontakt

02921 507-0

Sozialdienst

Wir helfen Ihnen gern!

Unsere Patienten und ihren Angehörigen stellen sich viele Fragen. Insbesondere, wenn sie nach längerer Zeit eines Krankenhaus- und Reha-Aufenthalts über die Rückkehr in das häusliche Umfeld nachdenken:

• Was kommt auf mich zu, wenn ich nach Hause komme?
• Wer hilft mir weiter, wenn ich noch Hilfebedarf habe?
• Welche Leistungen kann ich in Anspruch nehmen? Wo finde ich Ansprechpartner?
• Welche Nachteilsausgleiche stehen in Verbindung mit einer Schwerbehinderung?
• Wie bekomme ich eine Pflegestufe? Wie organisiere ich Unterstützung im Alltag?

Wir vom Sozialdienst der Klinik Quellenhof lassen Sie mit Ihren sozialrechtlichen Fragestellungen und Problemen nicht alleine. Sprechen Sie uns an!
Ob in Einzelgesprächen, Gruppenvorträgen oder in der offenen Sprechstunde – wir haben ein offenes Ohr für Sie und Ihre Angehörigen.

 

Themenschwerpunkte sind:

• Rentenangelegenheiten
• Fragestellungen zu Leistungen der Krankenversicherung
• Schwerbehindertenberatung
• ambulante und stationäre Pflegeleistungen
• Pflegestufenberatung
• Behandlungspflege
• Vermittlung von Haushaltshilfen, Essen auf Rädern, Hausnotruf etc.
• Wohnraumanpassung
• betreute Wohnmöglichkeiten für Senioren
• Angehörigenberatung
• Adressen vor Ort (Beratungsstellen, Sozialstationen etc.)
• allgemeine Sozialberatung
• Hilfe bei der Organisation der Nachsorge

Rufen Sie uns an (Montag zwischen 11-12 Uhr und Mittwoch zwischen 14-15 Uhr) oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir melden uns dann bei Ihnen zurück.
Äußern Sie bei Ihrer Arztvisite den Wunsch nach einem Gespräch mit dem Sozialdienst!
Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Sozialdienst der Klinik Quellenhof

 

Kontakt:

Irina Kassing

Telefon: 02921 507-101
Fax: 02921 507-497
E-Mail: irina.kassing(at)klinik-quellenhof.de

 

Nicole Stoiber

Telefon: 02921 507-101
Fax: 02921 507-497
E-Mail: Nicole.stoiber(at)klinik-quellenhof.de

Weitere Therapie- & Leistungsangebote

Orthopädie-Technik / -Schuhtechnik

Unsere Klinik Quellenhof steht in enger Kooperation mit einem ortsansässigen Sanitätshaus. Zwei Mal wöchentlich versorgen sie unser Haus mit allen von Ihnen benötigen Hilfsmitteln. So sind Sie rundum perfekt versorgt.

Passive Therapie

Hierzu zählen unter anderem Kälte- und Wärmetherapien, Elektrotherapie, Lymphdrainagen und Massagen.

Psychologischer Dienst

Die Auseinandersetzung mit der eigenen Erkrankung ist für die meisten Patienten und Angehörigen ein Thema, welches mit vielen Sorgen und Ängsten einhergeht. Unser Psychologischer Dienst ist jederzeit für Sie da.

Zur Übersicht

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne.

Benutzen Sie unser Rückruf-Formular. Wir rufen Sie gerne innerhalb kurzer Zeit zurück.

Sie benötigen eine Auskunft oder Informationen zu unserer Therapie?
Rufen Sie uns an. Unser Team steht Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Telefonischer Direktkontakt

02921 507-0