Nutzen Sie unseren Direktkontakt

02921 507-0

Behandlungsspektrum

Unsere Stärke ist die medizinische, therapeutische und pflegerische Kompetenz in der orthopädischen Rehabilitation.

Anschlussheilbehandlung, Heilverfahren

Bei bestimmten Krankheitsbildern schließen sich an die akute Krankenhausbehandlung weitere Behandlungsmaßnahmen an, die erforderlich sind, um die Krankheit zu heilen, zu bessern oder eine Verschlimmerung zu verhüten. Sie werden auf Ihren Wiedereinstieg in Ihren Alltag gut vorbereitet.

  • Weiterbehandlung nach orthopädischen und unfallchirurgischen Eingriffen (z. B. Schulter-, Hüft-, Knieendoprothesen und Wirbelsäulenoperationen)
  • Degenerative Erkrankungen des Stütz und Bewegungsapparates (z. B. Coxarthrose, Gonarthrose, Meniskopathien)
  • Wirbelsäulenerkrankungen einschließlich neurologischer Störungen, Bandscheibenleiden, Osteoporose, M. Bechterew, Fehlhaltungen, Skoliosen, Funktionsstörungen und Instabilitäten der Wirbelsegmente

 

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Mitarbeiter sind die wichtigsten Ressourcen in einem erfolgreichen Unternehmen. Ein aktives Gesundheitsmanagement bedeutet eine nachhaltige Investition in das betriebliche Sozial- und Humankapital und mobilisiert bisher unerschlossene Leistungspotenziale.

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne.

Benutzen Sie unser Rückruf-Formular. Wir rufen Sie gerne innerhalb kurzer Zeit zurück.

Sie benötigen eine Auskunft oder Informationen zu unserer Therapie?
Rufen Sie uns an. Unser Team steht Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Telefonischer Direktkontakt

02921 507-0